Wasserspender in Kliniken

Für höchste Hygienestandards

Wasserspender für Kliniken mit höchsten Hygieneanforderungen

Hygienisch sicher und wirtschaftlich unschlagbar

In Kliniken und Krankenhäusern gelten hohe Hygieneanforderungen. Speziell für diese hygienisch sensiblen Bereiche gibt es Wasserspender, die dank moderner technischer Ausstattung ein hohes Maß an Keimfreiheit sicherstellen. Die Wasserspender von BRITA VIVREAU, EauVation und AquaButler besitzen spezielle Hygienesysteme für Kliniken, sodass eine nahezu 100%ige Sicherheit gewährleistet werden kann.

Wasserspender in Kliniken sind eine wirtschaftlich unschlagbare Art der Getränkeversorgung. Im Gegensatz zu Flaschenwasser kostet Leitungswasser nicht mal einen Cent pro Liter. Berücksichtigt man zudem noch den Pfandverlust durch Einweg- oder Mehrwegflaschen und den einhergehende Aufwand, der bei der kompletten Organisation entsteht, lohnt sich ein leitungsgebundener Wasserspender – rein wirtschaftlich – bereits nach kurzer Zeit.

Mit der optionalen integrierten Portionierung geben die Wasserspender auf Knopfdruck eine voreingestellte Menge Trinkwasser aus, sodass sich die Patienten, so einfach wie möglich, ihr Wasser selbst zapfen können. Das Pflegepersonal wird somit entlastet und die Arbeitszeit kann effektiver genutzt werden.

Im Bild: BRITA VIVREAU – VIVREAU Sodamaster 200 – Standgerät

Vorteile von Wasserspendern in Kliniken und Krankenhäusern
  • Wasserspender in Kliniken stellen ein hohes Maß an Keimfreiheit sicher
  • Geringer logistischer Aufwand im Vergleich zu Getränkelieferungen
  • Anschaffungskosten eines Wasserspenders haben sich meist nach kurzer Zeit amortisiert
  • Portionierung möglich
  • Pflegepersonal wird entlastet
Angebot anfordern

      Passende Wasserspender für Kliniken

      Unsere Bestseller für Krankenhäuser

      Aquarite SGK

      BRITA VIVREAU

      VIVREAU Top 50-85-Standgerät

      TOP 85 HygienePlus

      BRITA VIVREAU

      VIVREAU Sodamaster 200 HS

      VIVREAU Sodamaster 200 HS

      BRITA VIVREAU

      Acqua 80

      EauVation

      Nutzen von Wasserspendern in Kliniken und klinischen Einrichtungen

      Geringer Aufwand & wirtschaftlich unschlagbar

      Die Versorgung mit reinem Trinkwasser mittels eines Wasserspenders bringt im Klinikbetrieb besonders den Vorteil mit sich, dass der logistische Aufwand für die Lieferung und Abholung von Getränkekisten und Leergut entfällt. Zudem entsteht kein Pfandverlust durch nicht abgegebene oder verloren gegangene Glas- und Plastikflaschen, was für große Kliniken hochgerechnet auf ein Jahr schnell einen vierstelligen Betrag ausmachen kann.

      Damit die Gänge und Fluren in Krankenhäusern freigehalten werden können, besteht zudem die Möglichkeit, die Wasserspender auch platzsparend in eine Wand eingelassen zu installieren.

      Angebot anfordern

      Hygiene und Reinheit dank effektiven Hygienesystemen

      Herstellerspezifische Hygienesysteme und spezielle Filter

      Speziell im Klinikbereich sind die Hygieneanforderungen sehr hoch. So muss auch das Wasser dort strenge Standards erfüllen. Dank unserer großen Auswahl an verschiedenen Modellen von namhaften Herstellern wie z.B. BRITA VIVREAU, EauVation und SCS-TEC, können wir speziell für Krankenhäuser passende Wasserspender anbieten.

      Die thermische Keimsperre, mit der ausgewählte Wasserspender von BRITA VIVREAU ausgestattet sind, verhindert mit einen intervallbeheizten Auslaufhahn, dass sich Keime an der Zapfstelle bilden können. Der Filter BRITA CLARITY Protect ist Teil der BRITA Hygiene Solution. Dieser gewährleistet eine nahezu 100%ige Rückhaltung von Bakterien.

      Im Bild: BRITA VIVREAU – VIVREAU Sodamaster 200 – Standgerät

      Im Bild: EauVation – Acqua 20 – Standgerät

      Die UV-C-Lampe in den EauVation Wasserspendern sorgt dafür, dass die Zapfstelle stetig desinfiziert wird, sodass eine Rückverkeimung durch den Auslaufhahn ausgeschlossen ist. Der mehrstufige Premium-Filter beseitigt alle ungewünschten Stoffe aus dem Wasser und eliminiert 99,99%  aller Keime.

      Auch die Aqua-Butler Wasserspender von SCS-TEC sind mit einem speziellen Hygienesystem, dem HygienePlus-Paket, ausgestattet. welche nahezu alle Keime aus dem Trinkwasser beseitigt. Darüber hinaus verhindert die hydrophob und antimikrobiell wirkende spezielle Silberbeschichtung am „BlackTap“ Auslaufhahn, dass sich Keime an der Zapfstelle bilden können.

      Angebot anfordern

          Förderung für Wasserspender

          Profitieren Sie von Förderquoten zwischen 75% und 100%

          Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) hat das neue geltende Förderprogramm „Klimaanpassung in sozialen Einrichtungen“ verabschiedet.

          Unter anderem werden leitungsgebundene Wasserspender gefördert, da diese einen wertvollen Beitrag zum Umweltschutz beitragen.

          Sowohl Schulen und Kindergärten, als auch Kliniken, Pflegeeinrichtungen und Bibliotheken sind antragsberechtigt. Aber auch Breitensportvereine, Jugendherbergen uvm. können vom Förderprogramm profitieren.

           

          Mehr Infos zur Wasserspender Förderung finden Sie hier:

          Wasserspender Förderung

          Wasserspender für alle Einsatzbereiche

          Dank der großen Auswahl gibt es für jeden Einsatzbereich den passenden Wasserspender.

          Gerne beraten wir Sie und finden den passenden Wasserspender für Ihre Bedürfnisse. Rufen Sie uns einfach an oder schicken Sie uns eine Anfrage.

          Der Rundum-Service für Ihren Wasserspender

          Beratung, Installation und Wartung durch erfahrene Profis

          Wir begleiten Sie während des kompletten Produktlebenszyklus: Von der Beratung und dem Verkauf über den Einbau, die Wartung bis hin zur Reparatur – bei uns erhalten Sie sämtliche Dienstleistungen aus einer Hand.

           

          Als Ihr zuverlässiger und kompetenter Partner in Sachen leitungsgebundene Wasserspender legen wir nicht nur größten Wert auf einen ganzheitlichen Service und zufriedene Kunden, sondern auch auf die Qualifizierungen unserer Mitarbeiter. Sie können sich darauf verlassen, dass unsere Servicetechniker vollumfänglich geschult sind und über zahlreiche Zertifizierungen verfügen.

          Kundennaher Service – für Sie vor Ort

          Unser stetig wachsendes Einsatzgebiet erstreckt sich momentan vom Großraum Frankfurt über Mainz, Saarbrücken, Stuttgart, Ingolstadt, Augsburg und München, Krumbach, Ulm und Karlsruhe, bis hin nach Wien. Im gesamten Raum Süddeutschland und Österreich sind wir bereits für unsere Kunden im Einsatz.

           

          Erfahren Sie mehr über unser Service- und Wartungsangebot und profitieren auch Sie von unserem ausgezeichneten Kundenservice

          Jakob Wassertechnik Servicegebiete in Süddeutschland:

           

          • München
          • Augsburg
          • Ulm
          • Stuttgart
          • Karlsruhe
          • Frankfurt am Main
          • Nürnberg
          • Ingolstadt
          • Kempten
          • Regensburg
          Zu Service & Wartung

          Hochwertige Geräte von namhaften Herstellern